September 10, 2010

New Monowheel from Ryno



Very interesting this product which must have been designed by a real genius, isn't it? This "thing" has been invented by Chris Hoffman (with a little help from his daughter) at Ryno Motors.
There is just one big wheel plus a saddle and handles. I can't imagine how to drive this one wheeled autobalancing vehicle but as one can see in this YouTube video: it works 
And there is power: nearly 1.5 kW = 2 hp!!!
Enough for creeps giving 25 mp/h...

---

Neues Einrad von Ryno


Ein ziemlich beeindruckendes Produkt, das von einem echten genie entwickelt worden sein muss, oder etwa nicht? Dieses "Ding" wurde (mit etwas Hilfe von seiner Tochter) von Chris Hoffman bei Ryno Motors erfunden.
Es gibt nur ein einziges fettes Rad plus Sattel und Lenker. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man so ein einrädiges selbstbalancierendes Gefährt lenkt, doch dass es funktioniert sieht man an diesem YouTube-Video 
Und es hat richtig Power: fast 1,5 kW = 2 PS!!!
Genug für Gänsehaut bereitende 40 km/h...

2 comments:

  1. Also im Video mal genau hinsehen, dann sieht man nicht das es lenkt! Es wird nur geradeaus gefahren. Auch jede Fahrradlampe leuchtet den Weg besser aus. Das ist reine Werbung und Elektor fällt darauf rein?

    ReplyDelete
  2. Nicht so schnell und nicht so heftig.

    1. Wäre Thomas und nicht Elektor drauf reingefallen.
    2. Ist aber nicht mal Thomas reingefallen, sondern Anonymus auf seine vorgefasste Meinung. Es ist nämlich deutlich zu sehen, das das lenkt. Punkt.

    ReplyDelete